Introducing Friend with Vision – Kirk Norbury

Biografie: Mein Name ist Kirk Norbury und ich bin ein englischer Landschafts- & Zeitraffer-Fotograf aus Ayrshire, Schottland. Auf einer Farm aufzuwachsen, ermöglichte es mir, mich mit Arbeitstieren und einheimischen Tieren vertraut zu machen und draußen zu sein, wo ich mich am meisten zuhause fühlte. Während ich an der Hochschule Grafikdesign studierte, begann ich mich für Fotografie zu interessieren und dort konnte ich meine beiden Leidenschaften vereinen. Natur & Fotografie. Seitdem bin ich durch Großbritannien und Europa gereist und fotografiere alles Rund um die Natur mit meiner Kamera.

Art der Fotografie: Landschaften, Natur, Zeitraffer, Film

 

 

 

Aurora Borealis Over Vestrahorn – Island

 

 

Vestrahorn ist eine beeindruckende Bergkette im Osten Islands. Ich hatte dort tagsüber fotografiert, aber erst als es dunkel wurde, begann die Show wirklich. Die Aurora Borealis war in dieser Nacht sehr stark, als sie über den Himmel tanzte und weil der Berg und die Aurora so viel von der Landschaft aufnahmen, musste ich ein 5-Bild-Panorama mit meiner 14mm Linse erstellen, um alles reinzubekommen.

 

Technik: Nikon D800, Samyang 14mm lens

 

 

Bow Fiddle Rock – Schottland

 

 

Entlang der Moray-Küste, ist Bow Fiddle Rock einer meiner Lieblingsorte. Ich war vor Sonnenaufgang vor Ort. Mit einem 10 Stop ND-Filter konnte ich einige lange Aufnahmen machen, um die Farben am Himmel einzufangen, aber auch genauso das Wasser für ein saubereres Bild glätten.

 

Technik: Nikon D800, Tamron 24-70mm

 

 

Ice Beach – Island

 

 

Island ist bekannt für seine unglaublichen Strände. Dieser ist wahrscheinlich der berühmteste wegen all des Eises, das sich am Strand sammelt, das durch die Flut aus der Jokulsarlon Lagune gebracht wurde. Es regnete tatsächlich, als ich diese Aufnahme machte, aber glücklicherweise fand das Sonnenlicht seinen Weg durch einen Wolkenbruch.

 

Technik: Nikon D800, Samyang 14mm

 

 

Loch Lomond – Schottland

 

Single Tree on the banks of Loch Lomond, Scotland.

 

Entlang der Ufer von Loch Lomond finden Sie einen einsamen Baum, der im Wasser steht. Normalerweise können Sie die schönen schottischen Hügel hinter dem Baum sehen, aber an diesem Tag kam ein Schneesturm auf, der die Sicht auf ca. 50m reduzierte. Mit einem ND-Filter verlängerte ich die Belichtungszeit, um das Wasser zu glätten.

 

Technik: Sony A7R, Sony 28-70mm

 

 

Northton Marsh – Isle of Harris, Schottland

 

 

Die Äußeren Hebriden Schottlands sind voller wunderschöner Landschaften, die nirgendwo anders zu finden sind. Dieser kleine Sumpf auf der Insel Harris z. B. ist wie geschaffen, um den Hügel Zehenkopf in Szene zu setzen. Das i-Tüpfelchen ist aber die geschwungene S-Kurve, die die Bildkomposition vollendet.

 

Technik: Nikon D800, Nikon 24-120mm

 

 

Wasserfall – Island

 

 

Dieser versteckte Wasserfall, den ich auf Island gefunden habe, war sehr schwer zu erreichen. Es ging durch einen kleinen Fluss und durch eine Höhle öffnet sich mir dann die Landschaft, die diesen erstaunlichen Wasserfall enthüllte. Ich musste mich einfach selbst in der Szene positionieren.

 

Technik: Nikon D800, Samyang 14mm

 

 

Twitter

Facebook

Blog

Website

Instagram