Datacolor erweitert die SpectraVision-Lösung um ein neues vertikales Modell für erweiterte Anwendungen

 

Lawrenceville, New Jersey, USA (16. Juni 2020) – Datacolor®, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementtechnologien, gab heute die Einführung von SpectraVision V bekannt. Mit dieser Erweiterung der SpectraVision-Familie können Hersteller Farbmessungen für mehrfarbige, strukturierte, kleine und unregelmäßig geformte Materialien objektiv durchführen und digital kommunizieren. Die Lösung sorgt für höhere Effizienz, da die Schritte zur Farbanpassung und -genehmigung reduziert werden.

 

„Mit der neuen vertikalen Konfiguration und den Erweiterungen der Datacolor Tools SV-Software können wir die Vorteile des objektiven digitalen Farbmanagements auf mehrere Branchen und Kunden ausweiten“, meint Albert Busch, Geschäftsführer und CEO von Datacolor. „Kunden mit bisher nicht messbaren Materialien – sei es aufgrund der Größe, Form, Textur oder Applikationen – können jetzt einheitliche, wiederholbare und objektive Farbmessungen durchführen. Dies führt zu höherer Effizienz, geringeren Kosten und einer schnelleren Markteinführung.“

 

Mit der neuen vertikalen Konfiguration, der Probenschale und dem Becher können Kunden eine Vielzahl von Proben messen, z. B. Kunststoffpellets, Uhrenteile, elektronische Teile und vieles mehr. Das hochauflösende, vom hyperspektralen Spektralphotometer aufgenommene Probenbild eignet sich auch zur Farbbeurteilung am Bildschirm und zur Kommunikation von Farbmessdaten.

 

Weitere Informationen zu SpectraVision finden Sie unter spectraVision.datacolor.com.

 
 
 
 

Über Datacolor

Datacolor, einer der weltweit führenden Anbieter von Farbmanagementlösungen, hat Software, Instrument und Dienste im Angebot, um eine genaue Farbgebung von Werkstoffen, Produkten und Bildern zu gewährleisten. Die weltweit führenden Marken, Hersteller, Kreativen und Endkunden entscheiden sich schon seit mehr als 50 Jahren für die innovativen Lösungen von Datacolor, um stets die richtige Farbe zu erhalten.

 

Das Unternehmen bietet Vertrieb, Kundenservice und Support in mehr als 100 Ländern in ganz Europa, Amerika und Asien. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: datacolor.com.

 
 

Medienkontakt:

Kaitlin Moyer

Phone: 610-455-2755

Email: datacolor@vaultcommunications.com