Was sagen Andere über Datacolors Farbmanagement- und Kalibrierungslösungen?

 


 

SpyderX

 

„Nachdem ich den SpyderX installiert und eine erste Kalibrierung durchgeführt hatte, war mein erster Eindruck, dass der SpyderX unglaublich schnell ist … extrem schnell. Im Vergleich mit meinem Referenzprint und der Graukarte im Normlichkasten, scheint mir das Bild farblich noch ausgewogener, neutraler zu sein.“
 

Martin Koswig

Photography/Industry Support/Seminars
Deutschland, Freiburg
koswig-and-schmidt-photography.com/martin-koswig

 


 

SpyderX

 

„Die sehr ausgereifte und fast selbsterklärende Software führt den Benutzer einfach und sicher durch die ersten Einstellungen. Danach beginnt der eigentliche Prozess, der enorm rasant und sicher abläuft. Die gewohnte Kaffeepause zwischen Start und Vollendung der Kalibrierung wird damit hinfällig und die Arbeit am Rechner geht schnell und somit produktiv weiter.“
 

Sascha Hüttenhain

Fotograf, Friends with Vision Mitglied
Deutschland, Siegen
www.huettenhain.com

 


 

SpyderX

 

„Beeindruckend schnell, deutlich präziser und noch einfacher in der Bedienung – die Bezeichnung „Elite“ ist hier vollkommen angebracht!“
 

Pavel Kaplun

Photo | Video | Art, Friends with Vision Mitglied
Deutschland, Hannover
www.kaplun.de

 


 

SpyderX

 

“Der Spyder X Pro bietet eine schnelle zuverlässige Monitorkalibrierung, ohne in die Tiefen des Farbmanagement einsteigen zu müssen. Schon der direkte Vergleich am Ende der Kalibrierung zeigt, wie wichtig dieser Schritt für Farbkorrekturen und Bildbearbeitung ist.“
 

Maike Jarsetz

Editor, Trainer Adobe Certified Expert
Deutschland, Hamburg
jarsetz.com

 


 

SpyderX

 

„Ich konnte wirklich nicht glauben, wie schnell der Prozess war. Letztendlich habe ich viel mehr Vertrauen in die Verwendung dieses Produkts. Was für mich der Schlüssel ist, die Geschwindigkeit in er präzise arbeitet. Wir geben so viel Zeit und Geld für die Ausrüstung und die Anfahrt zu Standorten aus und riskieren dann bei der Bearbeitung alles, indem wir uns auf die Werkseinstellungen des Monitors verlassen. Ich würde den SpyderX auf jeden Fall empfehlen.“
 

Dave Fieldhouse

Fotograf, Friends with Vision Mitglied
UK
www.davefieldhousephotography.com

 


 

SpyderX

 

„Es ist das derzeit genaueste Produkt auf dem Markt. Ich freue mich sehr, damit arbeiten zu können.“
 

Holly McGlynn

Fashion-Fotograf, Friends with Vision Mitglied
UK, London
www.hollymcglynn.com

 


 

SpyderX

 

„Mit verbesserter Leistung und Geschwindigkeit ist der SpyderX erste Wahl für Neueinsteiger in der Bildschirmkalibrierung oder für Profis, die bestmögliche Bildqualität mit dem schnellstmöglichen Workflow erzielen möchten.“
 

Richard Peters

Wildlife-Fotograf, Friends with Vision Member
UK
www.richardpeters.co.uk

 


 

SpyderX

 

“Die zwei wertvollsten Merkmale eines Kalibrierungssystems sind Genauigkeit und Geschwindigkeit. Ein Mehr von einem auf Kosten des Anderen zu bekommen, ist immer ein schlechter Kompromiss. Die neue SpyderX-Technologie macht beides möglich und sorgt für schnelle und präzise Monitorkalibrierung.“
 
Als jahrelanger Anwender von Spyder-Produkten bin ich begeistert, dass die neueste SpyderX-Hardware und -Software meinen fotografischen Workflow noch vorhersehbarer macht als je zuvor.”
 

Dan Burkholder

Autor und Workshopleiter für Fototechnik
Palenville, New York
www.danburkholder.com

 


 

SpyderX

 

“Ich bin sehr zufrieden damit, wie der SpyderX meinen Monitor kalibriert hat. Meine Kunden, kommen nicht auf mich zurück und verlangen meine Aufnahmen zu überarbeiten, was ein großer Vorteil ist! Meine Monitore haben sich stabilisiert und erzeugen genau die Farben, die ich in der Szene vorgefunden habe. Es ist aus meiner Sicht das beste Monitorkalibrier-Sensor, das ich bisher verwendet habe.“

 

Drew Geraci – District 7 Media

Führender Time Lapse Fotograf
Washington, DC
district7.com

 


 

SpyderX

 

“Die Spyder-Software war als Marktführer mit ihrer hervorragenden Benutzeroberfläche und den Werkzeugen zur qualitativen Beurteilung schon immer meine erste Wahl, um tief in die Materie der Bildschirmbeurteilung einzutauchen. Mit der erhöhten Geschwindigkeit des neuen SpyderX ist meine Arbeit jetzt noch schneller getan. Ich kann es kaum erwarten, dieses Tool Firmenkunden zu empfehlen, die darauf angewiesen sind, gleichbleibende Farben auf verschiedensten Displays zu erzielen – die erhöhte Geschwindigkeit und Genauigkeit werden auch Ihnen das Leben erleichtern.”

 

Kevin O’Connor

Internationaler Farb-Consultant
San Luis Obispo, CA
makecolorbehave.com

 


 

SpyderX

 

“Datacolor hatte schon immer die Nase vorn bei den Werkzeugen zur Monitorkalibrierung. Der neue Datacolor SpyderX Elite ist ein bahnbrechender Sprung. Die Geschwindigkeit und Präzision ist unglaublich.”
 
“Die Geschwindigkeit des neuen SpyderX Elite mit dem neuen Sensor mit optischer Einheit ist erstaunlich schnell. Keine Notwendigkeit mehr für eine kleine Pause während der Kalibrierung. Das neue Kolorimeter-System ist so präzise, dass man die Kalibrierung nicht mehr mehrmals machen muss, um die Monitoreinstellungen zu stabilisieren. Eine einzige Kalibrierung ist alles, was man für akkurate und konsistente Farben benötigt
.”

 

Janice Wendt

Bildbearbeitungsexperte und Trainer
San Francisco, CA
behance.net/janicewendt

 


 

SpyderX

 

“Das Spiel der Schuldzuweisung ist vorbei! Früher habe ich mich dabei erwischt, wie ich Labore, Druckereien und Agenturen für schlechte Farbreproduktion verantwortlich gemacht habe. Das böse Erwachen kam mit der Erkenntnis, dass die Farbungenauigkeit von mir verursacht wurde. Der SpyderX hat das Rätselraten aus der Gleichung entfernt, insbesondere wenn es um die Ausgewogenheit der Schattendetails und Erhaltung der Spitzlichter geht. Als Promi-Fotograf ist Präzision für mich einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg. Meine Kunden erwarten das genauso von mir, wie Art Direktoren, Manager und Agenten. Der SpyderX hilft mir, meinen Kunden von Anfang bis Ende durchgängig akkurate Arbeit abzuliefern, und hat außerdem durch die einfachen Diagnose-Tests an meinen Monitoren mein Auge bei der Erkennung korrekter Farben geschult. Das Schöne ist, dass ich mich nicht mit all der Technologie und Wissenschaft auseinandersetzen muss, die hinter dem SpyderX steckt. Das überlasse ich den Experten. Alles, was ich wissen muss, ist dass ich darauf vertrauen kann, dass das, was ich auf meinem Monxitor sehe, auch das ist, was meine Kunden als akkurate, druckfertige Datei erhalten.”

 

Hernan Rodriquez

Prämierter internationaler Werbe- und Proträtfotograf
Los Angeles, California
www.hernanphotography.com

 


 

SpyderX

 

“Die SpyderX Monitorkalibrierung ist die einfachste und effizienteste Methode, um wahre Farbgenauigkeit zu erzielen und die Kontrolle über Farbe, Kontrast und Helligkeit meiner Monitore zu besitzen (Desktop- sowie Laptop-PC). In nur wenigen Minuten war die Software heruntergeladen und aufgrund der kinderleichten Schritt-für-Schritt-Anweisung auf dem Monitor problemlos installiert. Die Software führte mich durch den Prozess, ohne dass irgendwo Fragen aufkamen. Die Kalibrierung mit dem SpyderX gibt mir das Vertrauen, dass ich tatsächlich die korrekten Farben auf meinem Monitor sehe, ohne Wenn und Aber. Als professionelle Fotografin, die dafür bekannt ist, Farbe als gestalterisches Mittel einzusetzen, ist das essenziell. Nach der Kalibrierung war es erstaunlich, die Unterschiede in der Vorher- / Nachher-Ansicht zu sehen!
 
Ich bin kein Technikfreak, wenn es um mein Fotoequipment geht, aber ich erkenne den Wert und die Bedeutung präziser Farben in meinen Bildern durchaus. Es ist ein wichtiger Schritt des Bearbeitungsworkflows. Daher vertraue ich schon seit Jahren auf die Datacolor-Produkte (Spyder4 und 5). Da ich mit dem Beruf als Fotografin und meinem Haushalt ziemlich beschäftigt bin, ist mein Zeitmanagement sehr wichtig. Die Kalibrierung dauerte weniger als zwei Minuten – kein Grund also, sie auszulassen.”

 

Missy Mayo

Familien-, Kinder- und Schul-Fotografin
Flower Mound, Texas
www.missymayophotography.com

 


Spyder5ELITE

 

„The first thing I noticed about the new Spyder5 was its very clever hardware design. The counterweight used to balance the device on a monitor now doubles as a snap-on cap – making it easy to pack the Spyder up for travel. As usual, the software was easy to install, activate, and run. For those who want to use the most common settings, profiling a monitor is a simple matter of following the on-screen directions and clicking through the sequence of screens. For more sophisticated users, there are plenty of ways to customize for different lighting conditions, personal preferences, or even color casts in your studio. In my case I used the StudioMatch tool to help make the three monitors I use for photo editing (a dual-monitor PC and a Wacom Cintiq Companion) match each other as closely as possible (the Cintiq has a smaller gamut, so the three will never look exactly identical). For operations I don’t use often, I also like the integrated online help, which is always right on the screen as you work with the Spyder5. The resulting profiles were also better than ever, and in most cases actually provided a larger color gamut than with previous versions.“

 

David Cardinal

www.cardinalphoto.com

 

Spyder5ELITE

 

„Das Erste, was mir am neuen Spyder5 auffiel, war sein ausgesprochen cleveres Hardware-Design. Das Gegengewicht, das den Sensor auf dem Monitor an Ort und Stelle hält, wird gleichzeitig als aufsteckbare Schutzkappe verwendet – damit ist der Spyder schnell reisefertig und eingepackt. Wie gewohnt war die Software einfach zu installieren, zu aktivieren und auszuführen. Für diejenigen, die nur die gängigsten Einstellungen verwenden möchten, ist die Monitorprofilierung denkbar einfach. Sie folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm und klicken sich durch die einzelnen Schritte. Für anspruchsvollere Nutzer gibt es viele Möglichkeiten für eine individuelle Anpassung an unterschiedliche Lichtverhältnisse, persönliche Vorlieben oder sogar Farbstiche in Ihrem Studio. In meinem Fall nutze ich die StudioMatch-Funktion um meine drei Monitore, die ich für die Bildbearbeitung einsetze (einen PC mit zwei Monitoren und ein Wacom Cintiq Companion), so weit wie möglich aneinander anzupassen (das Cintiq hat einen kleineren Farbumfang, so dass die drei niemals genau identisch aussehen werden). Bei Anwendungen, die ich nicht so oft benutze, schätze ich die integrierte Online-Hilfe. Sobald Sie mit dem Spyder5 arbeiten, wird sie stets rechts auf dem Bildschirm angezeigt. Die resultierenden Profile sind besser als je zuvor und in den meisten Fällen konnte sogar ein größerer Farbraum erzielt werden als mit den vorangegangenen Versionen.“

 

David Cardinal

www.cardinalphoto.com

 


 

Spyder5ELITE

 

„Es war das reinste Vergnügen den Spyder5ELITE für die Kalibrierung all meiner Bildschirme einzusetzen. Bereits nach ein paar Minuten waren alle drei Monitore kalibriert.
 
Das neu designte Kalibrierungstool umschließt den rundum verkapselten Farbsensor mit einem platzsparenden Gehäuse. Dass er so wenig Platz benötigt, macht es sehr einfach mit ihm zu reisen. Geschützt wird der Spyder5 durch eine kleine, haltbare 4 x 4 Zoll große, zweigeteilte Box. So einfach sollte alles in der Fotografie sein!“

 

Ken Sklute

Datacolor Expert • Canon Explorer of Light • Delkin Image Maker
www.KenSklute.com

 


 

Spyder5ELITE

 

„Würde ein Koch blindlings Kräuter greifen und in ein Gericht werfen? Wenn Sie an einem nicht ordnungsgemäß kalibrierten Monitor arbeiten, versuchen Sie blind Ihre Aufnahmen zu perfektionieren. Für meinen Workflow ist der Spyder5ELITE unerlässlich. Er garantiert mir, dass die vielen tausend Stunden, die ich in Photoshop verbringe, keine verlorene Zeit sind, bloß weil mein Monitor falsche Informationen zeigt. Dank seiner Vielseitigkeit kann er all meine Wiedergabegeräte (Studio TV, etc.) kalibrieren und dafür sorgen, dass die lebendigen Farben, die ich durch Retuschen in einer kalibrierten Arbeitsumgebung erreiche, brillant dargestellt werden. Dieses innovative Gerät ist ausgefeilt gestaltet, unglaublich einfach anzuwenden und sehr schnell. Drücken Sie einfach ein paar Knöpfe, schnappen Sie sich einen Kaffee und schon ist alles getan. Ein unerlässliches Werkzeug für jeden Bildgestalter.“

 

Catherine Hall

Professionelle Wedding und Lifestyle Fotografin
www.CatherineHall.net

 


 

Kalibrierungs-Testimonials

 

„Erstaunlich, wie stark sich die Monitordarstellung im Verlauf eines Monats verändern kann. Starten Sie den Spyder und sehen Sie sich das Vorher-Nachher-Ergebnis an, das wird Sie überzeugen…“

Dennis R. – Spyder-Nutzer

 
 

„Die beste Anschaffung Deines Lebens. Sie macht sich in kürzester Zeit bezahlt. Allein dadurch, dass Du kein Papier und keine Tinte mehr verschwendest, nur weil Dein Monitor nicht korrekt anzeigt. Nein, ich arbeite nicht für sie!! Ich liebe das Ding einfach und das, was es tut. Ich bekomme jedes Mal einen Ausdruck exakt von dem, was ich auf meinem Bildschirm sehe.

Lynn M. – Spyder-Nutzer