Hier sind die Juni-Gewinner des „Behind the Shot“-Fotowettbewerbs!

Fotografien geben uns die einzigartige Gelegenheit, die Welt durch die Augen eines anderen zu sehen – sie führen uns an Orte, an denen wir noch nie waren, stellen uns Menschen vor, die wir sonst nie kennen würden, und erzählen Geschichten, die dazu dienen, uns zu inspirieren, zu informieren, zu unterhalten und zu bewegen und unsere eigene Welt auf unzählige Arten zu erweitern.

 

Dan Ussell

 

Ich habe dieses Foto bei der Internationalen Rallye Neukaledonien gemacht. Als ich diese Rallye für die lokale Presse betreute, positionierte ich mich in einem Baum am Ausgang einer Kurve. Als dieses Auto in meinen Bereich der Kurve kam, hatte ich gerade genug Zeit, um drei Fotos zu machen. Das war die letzte Aufnahme. Der Fahrer beendete das Rennen in den Fässern, die als Stoßfänger an der Basis des Baumes standen, in dem ich saß.

 

Prize: SPYDERLENSCAL

 

 

Tim Clark

 

Ich habe diese Aufnahme während einer Tanzvorführung, die Teil einer öffentlichen Tanzveranstaltung war, an der South Bank of London gemacht. Ich war 5 Stockwerke über den Tänzern. Eine der wichtigsten Herausforderungen, die ich hatte, war es, die Tanzbewegungen zu antizipieren, um den richtigen Moment der Bewegung einzufangen und gleichzeitig zu vermeiden, die Zuschauer in die Aufnahme zu bringen. Olympus EM1,60mm.

 

Prize: SPYDERPRINT

 

 

Pawel Piskorz

 

Eines Wochenendes beschloss ich, einen schönen Seenbezirk in Großbritannien zu besuchen. Leider war das Wetter nicht gut – viel Regen und schlechtes Licht. Ich reiste den ganzen Tag durch das Seengebiet, in der Hoffnung, eine interessante Komposition zu finden und der Himmel endlich aufriss, was nicht der Fall war. Ich war 4 Stunden Fahrt von zu Hause entfernt, also entschied ich mich, auf einen Rastplatz zu fahren, um ein kurzes Nickerchen zu machen. Nach dem ich wieder aufgewacht war, bot sich mir dieser schöne, klare Himmel – ich war beeindruckt, wie viele Sterne ich sehen konnte! Ich sprang aus meinem Auto, um die Aufnahme zu machen, und sah, dass die Raststätte tatsächlich direkt am See lag. Ich hätte nicht den ganzen Tag herumreisen müssen, den ich hatte den besten Platz direkt bei der Raststätte! Über das Foto. 13x vertikale Fotos Sony a7iii mit einem Kit-Objektiv

 

Prize: SPYDERCHECKR

 

 

Wenn Sie am „Behind the Shot“-Fotowettbewerb teilnehmen möchten, klicken Sie bitte hier.