Datacolor® stellt seine neueste Farbmanagement-Lösung
für Textilien und Kleidung auf der ITMA Barcelona 2019 vor (Stand C202, Halle UL)

Innovative Technologie ermöglicht objektives Farbmanagement in der gesamten Lieferkette

 

Lawrenceville, NJ – (18. Juni 2019) – Datacolor®, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen stellt seine umfassenden Farbmanagement-Workflow-Lösungen auf der ITMA, der internationalen Textil- und Bekleidungsmaschinenausstellung, die vom 20. bis 26. Juni 2019 in Barcelona, Spanien, abgehalten wird, vor. Mit der SpectraVision, wird eine Lösung vorgestellt, die es Unternehmen ermöglicht, die Farbe von zuvor „nicht messbaren“ mehrfarbigen Materialien – einschließlich Drucke, Buntgewebe, Garne, Reißverschlüssen, Spitze usw. – objektiv zu messen und digital zu kommunizieren um so Kosten zu sparen und die Zeit vom Design bis zum Endprodukt zu verkürzen

 

Darüber hinaus stellt Datacolor seine neuen Lifecycle-Management-Lösungen vor, die sowohl bei Modemarken und Retailern als auch bei Lieferanten, Fabriken und Färbereien für größere Transparenz sorgen und größeres Vertrauen schaffen. Zusätzliche Industrielösungen, die auf Reduzierung der Kosten und Verkürzung der Produktionszeiten abzielen, umfassen:

 

  • Farbrezeptierungs-Software (Datacolor Match Textile)
  • Farbqualitätskontroll-Software (Datacolor-Tools)
  • High-end Tisch-Spektralphotometer (Datacolor 800er-Reihe)
  • Tragbare Spektralphotometer (Datacolor Check 3)
  • Labordispenser und -färbegeräte (Datacolor AutoLab TF, Datacolor Ahiba IR und Datacolor Lichtkabinen)
  • Extrem kompakte Farbtonsuch-Geräte zur digitalen Farbinspirationskommunikation und unmittelbaren Qualitätskontrolle (ColorReaderPRO).

 

Das Experten-Anwendungsteam von Datacolor wird auf der ITMA anwesend sein und kann alle Ihre technischen Fragen beantworten. Weitere Informationen über Datacolor finden Sie hier: /textile/

 

Über Datacolor

 

Datacolor, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen, liefert Software, Instrumente und Dienstleistungen für mehr Präzision, Leistung und Effizienz in Ihrem Farb-Workflow. Weltweit führende Marken, Hersteller und Kreative setzen seit mehr als 45 Jahren die innovativen Lösungen von Datacolor ein, um stets korrekte Farben zu erzielen.

 

Das Unternehmen bietet Vertrieb, Kundenservice und Support in mehr als 100 Ländern in ganz Europa, Amerika und Asien. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe sowie Fotografie und Design. Weitere Informationen finden Sie unter: Datacolor.com.

Lawrenceville, NJ – (11. Juni 2019) – Datacolor®, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen, gab heute die Zusammenarbeit mit Adobe zur Lancierung einer Reihe von innovativen Tools bekannt, die den Prozess des digitalen Druckdesigns für Textilien optimieren sollen. Diese Zusammenarbeit basiert auf Datacolors professionellem Gerät zur Farbtonsuche ColorReaderPro und Adobe’s neuestem Plug-In für Adobe Photoshop: Adobe Textile Designer. Die Integration von ColorReaderPro mit der Adobe Textile Designer-Software ermöglicht es Designern, die Farbinspiration in der „realen Welt“ zu messen und die Daten automatisch über eine Bluetooth-Verbindung in Photoshop zu übertragen. Die Adobe Textile Designer-Lösung und ColorReaderPro werden ihr Debut auf der ITMA in Barcelona vom 20. – 26. Juni geben.

 

„Adobe Textile Designer wurde zur Optimierung des Druckdesignprozesses entworfen,“ sagt Mike Scrutton, der Direktor für Drucktechnologie und Strategie in Adobe’s Druck und Publishing-Geschäftseinheit. „Wir freuen uns, den ColorReaderPro in die Lösung zu integrieren, um den Prozess der Farbinspiration für Designer zu vereinfachen.“

 

Viele Designer verwenden Photoshop, wenn sie mit Textildesigns beginnen. Mit der Einführung von Adobe Textile Designer können sie jedoch sich wiederholende Muster erstellen und anschauen, Trennlinien definieren, mit Colorways arbeiten und jedes Element in Photoshop bearbeiten bis das Design zum Druck bereit ist. Mit diesem Adobe-Plug-In können Designer Datacolors ColorReaderPro verwenden, um beliebige Quellen der Farbinspiration zu messen und die Farbdaten direkt in Photoshop übertragen.

 

„Adobe Photoshop war schon immer ein unerlässliches Tool für Designer und Modemarken, und die Kombination unseres ColorReaderPro mit Adobe Textile Designer öffnet Benutzern die Tür, kreativer als je zuvor zu arbeiten“, sagt Diane Geisler, Vice President of Marketing bei Datacolor. „Wir sind begeistert, mit Adobe zusammenarbeiten zu können und Künstlern und Designern dabei zu helfen, den Prozess des Druckdesigns für Textilien zu optimieren und gleichzeitig Kosten zu senken, Zeit zu sparen und die Gesamteffizienz zu erhöhen.“

 

Der ColorReaderPro arbeitet nahtlos mit Farbstandardbibliotheken von Drittanbietern einschließlich ColorWall™ von Color Solutions International (CSI) und den Farbbibliotheken anderer Farbstandardanbieter zusammen. Diese Integration bietet erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen beim Textildesignprozess, da nicht länger manuell nach Farbübereinstimmungen bei Musterproben mit Farbstandards oder Farbcodes gesucht werden muss.

 

„Das Finden des richtigen Farbtons kann im Druckdesignprozess ein ineffizienter Vorgang sein, die den Produktionszyklus verlängern kann“, sagt Tim Williams, Marketing Manager bei CSI. „Adobe Textile Designer und ColorReaderPro bieten den Benutzern ein effizientes Tool zur Erstellung von Farbkombinationen, und zwar unabhängig davon, ob CSI’s 3.700+ ColorWallTM oder vorhandene benutzerspezifische Farben der eigenen Bibliothek ausgewählt werden.“

 

Für weitere Informationen besuchen Sie uns an unserem Datacolor-Stand (UL C202) und Adobe Stand (Halle 3 – A123a) auf der ITMA, Fira de Barcelona, nehmen Sie an der Adobe Presse Konferenz teil am 21. Juni um 11 Uhr (CC1 – Raum 1.3), oder gehen Sie zu http://www.colorreader.datacolor.com/textile/de

 

Über Datacolor

 

Datacolor, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen, liefert Software, Instrumente und Dienstleistungen für mehr Präzision, Leistung und Effizienz in Ihrem Farb-Workflow. Weltweit führende Marken, Hersteller und Kreative setzen seit mehr als 45 Jahren die innovativen Lösungen von Datacolor ein, um stets korrekte Farben zu erzielen.

 

Das Unternehmen bietet Vertrieb, Kundenservice und Support in mehr als 100 Ländern in ganz Europa, Amerika und Asien. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe sowie Fotografie und Design. Weitere Informationen finden Sie unter: www.datacolor.com/de.

 

Medienkontakt:
Jillian Acri
610-455-2760
datacolor@vaultcommunications.com

Lawrenceville, NJ – (8. Mai 2019) – Datacolor®, ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Farbmanagementtechnologie, gab heute die Einführung neuer Farb-Lifecycle-Management-Lösungen bekannt, die Textil- und Bekleidungsmarken ebenso wie Lieferanten und vor allem Färbereien mehr Transparenz und Sicherheit bieten.
 
Teil des neuen Angebots ist Assessment Services, eine Kombination aus umfassenden Farbbeurteilungs- und Laborzertifizierung, die für eine wesentliche Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands in der Produktentwicklung sorgen wird, indem sie sicherstellt, dass die ausgewählten Lieferanten qualifiziert und fähig sind, alle Erwartungen hinsichtlich der Farbqualität zu erfüllen.
 
Datacolor führt außerdem den ColorHub ein, eine völlig neue webbasierte Softwarelösung, die die Farbperformance von Färbereien in Echtzeit zeigt. Diese in der Cloud gespeicherte Auswahl an Lab Dips und Produktionsfarbdaten stellt eine stimmige Abmusterung in hoher Qualität sicher, indem Farbabweichungen in Echtzeit erkannt werden und umgehend korrigiert werden können.
 
„Niemand versteht besser als Datacolor, wie sich Farben auf das Geschäft auswirken, und wir streben ständig danach, neue Farbmanagementlösungen zu entwickeln, die die Bedürfnisse unserer Kunden in der komplexen Lieferantenumgebung von heute erfüllen“, sagt Dustin Bowersox, Marktmanager, Textiles & Apparel, Datacolor. „Diese Serie von Lösungen soll mehrere kritische Bereiche der Lieferkette im Textil- und Bekleidungssektor angehen, damit Modemarken anhand der Performance von Färbereien bessere Auswahlentscheidungen treffen können; zugleich wird Lieferanten ermöglicht, ihre Betriebseffizienz durch die Bereitstellung von Echtzeitdaten zur Qualität und Stimmigkeit ihrer Produkte zu verbessern.“
 
Mehr zu den neuen Farb-Lifecycle-Management-Lösungen von Datacolor finden Sie unter datacolor.com/clm
 
Über Datacolor
 
Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, bietet Software, Geräte und Services zur Gewährleistung der korrekten Farbe für Materialien, Produkte und Fotografien. Die weltweit führenden Marken, Hersteller, Kreativen und Endkunden entscheiden sich schon seit mehr als 45 Jahren für die innovativen Lösungen von Datacolor, um stets die richtige Farbe zu erhalten.
 
Das Unternehmen stellt seine Produkte, Services und Support-Leistungen in mehr als 100 Ländern in Europa, Amerika und Asien bereit. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: datacolor.com/clm

 

Medienkontakt:
Kaitlin Moyer
610-455-2755
datacolor@vaultcommunications.com

 

 

Zürich, Schweiz – 11. Februar 2019 – Datacolor®, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, gibt die Produkteinführung des SpyderX bekannt. Der SpyderX ist der schnellste, präziseste und benutzerfreundlichste Farbkalibrier-Sensor für Monitore, der jemals von Datacolor® entwickelt wurde. Er untermauert Datacolors Innovationskraft bei der Weiterentwicklung von Farbmanagementlösungen für Fotografen, Videografen und Kreative weltweit.

 

Er ist das erste Kolorimeter von Datacolor®, in dem ein neu konstruierter Farbmess-Sensor mit einem optischen System kombiniert wurde. Für die Praxis bedeutet das höchste Lichtempfindlichkeit, äußerste Präzision und Farbgenauigkeit sowie mehr Details in den Schattenpartien. Er gibt Fotografen Sicherheit und Kontrolle über ihre kreative Vision.

 

Der SpyderX ist…

 

  • DER SCHNELLSTE SPYDER: Kalibrierung in weniger als 2 Minuten. Der SpyderX ist um ein Vielfaches schneller als seine Vorgängermodelle.
     
  • DER PRÄZISESTE SPYDER: Ein neu entwickelter Farbmess-Sensor mit optischer Linse sorgt für eine stark verbesserte Farbgenauigkeit bei Monitoren und Beamern mit mehr Details in den Schattenpartien.
     
  • DER BENUTZERFREUNDLICHSTE SPYDER: Die SpyderX-Software ist intuitiv zu bedienen. Sie umfasst einen Schritt-für-Schritt-Assistenten sowie für Experten umfangreiche erweiterte Funktionen für die volle Kontrolle.
     

 

Stefan Zrenner, Global Director Sales & Marketing der Datacolor® Consumer Solutions, führt aus: „Wir sind uns dessen bewusst, dass Fotografie eine Herzensangelegenheit ist und Fotografen in jede Aufnahme viel investieren. Das ist der Grund und unser Antrieb für unsere umfangreiche Neuentwicklung des SpyderX. Er gewährleistet, dass der Anwender sich auf die Farben auf dem Bildschirm verlassen kann und gleichzeitig der Kalibrierprozess so einfach und schnell vonstattengeht, wie bei keinem anderen Spyder zuvor.“

 

Der SpyderX ist in zwei Versionen verfügbar. Der SpyderX Pro richtet sich an ambitionierte Fotografen und Designer, die eine schnelle und einfach zu handhabende Monitorkalibrierlösung suchen. Die Elite-Version bietet darüber hinaus Einstellungsmöglichkeiten für professionelle Fotografen und Videografen, die eine uneingeschränkte Kontrolle über ihren Farbworkflow haben möchten.

 

Weiter Information finden Interessenten unter spyderx.datacolor.com.

 
 
 
 

Über Datacolor

Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, liefert Software, Geräte und Dienstleistungen, die die Farbgenauigkeit von Materialien, Produkten und Bildern gewährleisten. Weltweit führende Marken und Hersteller sowie kreative Profis vertrauen seit mehr als 40 Jahren auf die innovativen Lösungen von Datacolor, um beständig die richtigen Farben zu erhalten.

 

Das Unternehmen leistet Vertrieb, Service und Support in mehr als 65 Ländern in Europa, Amerika und Asien. Zu den belieferten Branchen gehören die Textil- und Bekleidungsindustrie, Unternehmen mit dem Schwerpunkt Farbe und Beschichtungen, die Automobilindustrie, Unternehmen aus dem Bereich Kunststoffe, Mikroskopie, Fotografie und Video. Weitere Informationen erhalten Sie unter datacolor.com.

 
 
 

Media Kontakt:

Über unsere Kontaktadresse: pr-emadontlike@spamdatacolorcom.spam erreichen Sie das europäische PR-Team.

 
Oder Sie kontaktieren:

Sticky Ideas – Schmidt und Thies GbR

Katrin Schmidt

M: +49 176 84277873

Email: katrin@sticky-ideas.com

Daniela Thies

M: +49 176 84277835

Email: daniela@sticky-ideas.com

Dietlikon/Zürich, Schweiz, – 12. Februar 2019 Datacolor®, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, gab heute eine neue Partnerschaft mit Color Solutions International (CSI), dem führenden Anbieter von Farbstandards und Farbkommunikationswerkzeugen für die Textilindustrie, bekannt. Mit ColorReaderPRO, dem tragbaren Farbmessgerät von Datacolor, können Modelabel und Bekleidungsmarken nun präzise Farben aus mehreren Farbbibliotheken auswählen und identifizieren.

 

Die Markenversion von CSI umfasst ColorWallTM und die Möglichkeit, markeneigene Farben zum ColorReaderPRO hinzuzufügen. Sie ermöglicht der Textilbranche eine enorme Zeit- und Kostenersparnis, da sie manuelle Suchen und Abgleiche von Textilfarbproben mit Stoffmustern oder Farbcodes überflüssig macht.

 

Die Produktionsdauer nimmt nach wie vor maßgeblich Einfluss auf die Mode- und Bekleidungsbranche, weshalb es für Marken absolut unerlässlich ist, möglichst wenig Zeit für Farbentwicklung und -abgleich aufzuwenden“, erklärt Tim Williams, Marketingmanager bei CSI. „Mit dieser Partnerschaft antworten wir auf den Ruf unserer Kunden nach einer Lösung, mit der sie bestehende Farben schnell und einfach aus ihrer Bibliothek oder während der Erstellung von Farbpaletten eine der über 3.700 Farben in ColorWallTM auswählen können. Der ColorReader PRO ist kompakt und benutzerfreundlich, sodass Branchenprofis ihre saisonalen Farbpaletten wesentlich schneller entwickeln werden können.“

 

Mit der Lösung können Marken ihre Palettenerstellung beschleunigen und mithilfe des mobilen ColorReaderPRO-Tools mit Bluetooth®-Verbindung die Farbqualität und -bewertung gewährleisten – und somit sicherstellen, dass sie in der schnelllebigen Modebranche wettbewerbsfähig bleiben.

 

„Wir freuen uns, diese Lösung gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern bei CSI erstmals vorstellen zu dürfen und der Textilbranche eine weitere innovative Farbmanagementlösung anbieten zu können“, meint Dustin Bowersox, Textil-Marketingmanager für Datacolor. „Designer können jetzt mit nur einem Klick jede Farbe mit dem ähnlichsten CSI-Farbstandard oder ihrer vorhandenen spezifischen Farbbibliothek abgleichen, sodass manuelle Farbsuchen überflüssig werden. Der ultraportable ColorReaderPRO rühmt sich mit branchenführender Präzision bei Farbabgleichen und ermöglicht es Nutzern, inspirierende Farben und die zugehörigen Paletten schnell zu erfassen und zu teilen. Gleichzeitig wird durch „Bestanden/Nicht bestanden“-Prüfungen für unterwegs der Komponentenabgleich optimiert.“

 

Die Partnerschaft feiert ihr Debüt bei der Premiere Vision-Messe in New York. Das Produkt wird vom 15. bis 16. Januar 2019 am CSI-Messe Stand, Standplatz M2, vorgeführt. Besuchen Sie http://colorreader.datacolor.com/textile/, um mehr zu erfahren.

 

PRESSEKONTAKT

Barbara Rudek im Auftrag von Datacolor | +49 (173) 5338732 | E-mail: Barbara.Rudekdontlike@spamdatacolorcom.spam

 

Über Datacolor

Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, bietet Software, Geräte und Services zur Gewährleistung der korrekten Farbe für Materialien, Produkte und Bilder. Die weltweit führenden Marken, Hersteller, Kreativen und Endkunden entscheiden sich schon seit mehr als 45 Jahren für die innovativen Lösungen von Datacolor, um stets die richtige Farbe zu erhalten.

 

Das Unternehmen stellt seine Produkte, Services und Support-Leistungen in mehr als 100 Ländern in Europa, Amerika und Asien bereit. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Datacolor.com.

 

Über Color Solutions International

Color Solutions International, ein Geschäftsbereich von DyStar, versorgt Einzelhändler und Marken mit einer Bandbreite an flexiblen Farboptionen und Dienstleistungen. Von der ersten Inspiration für das Design über die Farbauswahl bis hin zum fertigen Produkt in den Läden – das Fachpersonal von CSI bietet einen schnellen, effizienten und präzisen Prozess, um schnell und effektiv auf den Einzelhandel von heute reagieren zu können. CSI ist ein Teil von DyStar Textile Services (DTS), der zusätzlich (über Texanlab) Textil- und Ökologietests sowie (über sein Ecology Solutions-Team) Lösungen und Beratung zu Ökologie und Umwelt anbietet. DTS bietet außerdem Programme für nachhaltige Textildienstleistungen an, die speziell erarbeitet wurden, um Marken, Einzelhändler und deren Branchenpartner darin zu unterstützen, ihre Lieferkette zu überprüfen und RSL-konforme nachhaltige Verbesserungslösungen zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie unter CSIColors.com.

 

Über DyStar Group

Die DyStar Group ist ein führender Hersteller und Lösungsanbieter von Farbstoffen und Chemikalien, der Kunden auf der ganzen Welt sein umfassendes Portfolio an Farbstoffen, Spezialchemikalien und Dienstleistungen anbietet. DyStar kann auf mehr als 100 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und Innovation von Produkten für die Textilbranche zurückblicken und beliefert daher mehrere Sektoren, unter anderem die Farb-, Beschichtungs-, Papier- und Verpackungsindustrie. Seine Ausweitung in die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie die Körperpflegeindustrie unterstreicht DyStar’s Position als Hersteller von Spezialchemikalien. Dank der weltweiten Präsenz von DyStar erhalten Kunden verlässlichen Zugang zu Fachexperten aus Büros, Kompetenzzentren, Agenturen und Produktionsanlagen in über 50 Ländern.

 

DyStars wichtigste Servicezentralen unterstützen Marken, Einzelhändler und deren Branchenpartner ab der ersten Inspiration über die gesamte Lieferkette hinweg, um sicherzustellen, dass strenge Qualitäts- und Umweltauflagen erfüllt, Kosten reduziert und Lieferzeiten verkürzt werden. Über Color Solutions International bieten wir hochmoderne Farbkommunikation an, Texanlab führt Textil- und Ökologietests durch, und die Sustainable Textile Solutions-Gruppe bietet Ökologie- und Umweltberatungen, Lieferkettenprüfungen sowie Beratungen zu RSL-konformen nachhaltigen Prozessen an.

 

Das DyStar econfidence®-Programm soll Textilkunden garantieren, dass die von DyStar bereitgestellten Farbstoffe und Chemikalien rechtlichen Anforderungen genügen. econfidence® stellt auch Fachwissen bereit, damit ausgewählte Produkte freiwilligen „Restricted Substances Lists“ (RSLs) u. a. von Marken und Einzelhändlern entsprechen. econfidence® fördert langfristige Partnerschaften entlang der Lieferkette und fördert die nachhaltige Textilherstellung, gestützt durch das branchenweit umfassendste Öko-Prüfprogramm eines Chemikalienlieferanten.

 

DyStar ist vollständig auf Qualitätsmanagement ausgerichtet und gemäß ISO9001 der British Standard Institution (BSI) zertifiziert. Unsere Produkte für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie werden zusätzlichen Zertifizierungen unterzogen, unter anderem FPA, GFSI (SQF 2000), Kosher, Passover und Halal. Jede Charge mit zertifizierten Lebensmittelfarben wird durch ein Labor der United States Food and Drug Administration (FDA) getestet und zugelassen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.DyStar.com.

Lawrenceville, NJ – (17. Oktober 2018) – Datacolor®, ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Farbmanagementtechnologie, gab heute seine Zusammenarbeit mit dem Entwickler von Digitalsoftware Inèdit Software zur Einführung einer Lösung zur Farbmessung und -auswahl für die Digitaltextildruckbranche bekannt. Die Partnerschaft vereint das professionelle Farbabgleich-Werkzeug ColorReaderPRO von Datacolor mit der bewährten Textildesignsoftware neoCatalog von Inèdit, so dass Designer ihre Farbinspirationen realistisch messen und ihre Stoffdesigns im Handumdrehen mit der gemessenen Farbe aktualisieren können.
 
„Dank der steigenden Beliebtheit von Fast Fashion sind Designer in der Digitaltextildruckbranche auf der Suche nach Lösungen, die ihnen eine möglichst schnelle Umsetzung ihrer Ideen in neue Designs erlauben“, sagte Oriol Martínez, Geschäftsentwicklungsmanager bei Inèdit. „Durch die Kombination unserer führenden Software mit ColorReaderPRO können Branchenprofis zuverlässige, genaue Farben erzielen und ihre digital bedruckten Stoffdesigns schneller denn je auf den Markt bringen.“
 
Mit der Lösung können Designer ihre Farbideen mit dem ColorReaderPRO aufnehmen und dann mit der Inèdit-iPad-App drahtlos in ein Textildesign übertragen, ähnlich wie mit der Pipettenfunktion eines Computers. Die Software von Inèdit bringt Designer, Druckereien und Hersteller zusammen und sorgt für die präzise Übermittlung der Farbmessungen.
 
„Wir freuen uns, der Digitaltextilbranche durch unsere Partnerschaft mit Inèdit Software unser bequem transportables hochwertiges Farbauswahlwerkzeug anbieten zu können“, sagte Brian Levey, VP Consumer Solutions bei Datacolor. „ColorReaderPRO ist kompakt und leicht zu bedienen, so dass Designer jede Farbinspirationsquelle messen können, wo auch immer sie darauf treffen – sei es im Büro oder unterwegs. Wir bieten unseren Partnern native SDKs für iOS, Android, Windows und Mac zur einfachen Integration von ColorReaderPRO in ihre Softwareanwendungen, um zahlreiche Anwendungen in verschiedenen Branchen zu ermöglichen.“
 
Die Inèdit-Software für ColorReaderPRO wird vom 18. bis 20. Oktober 2018 auf der SGIA Print Expo in Las Vegas, Nevada am Stand Nr. 1285 von Inèdit erstmalig präsentiert. Für mehr Informationen besuchen Sie http://colorreader.datacolor.com/textile/ .
 
Über Datacolor
 
Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, bietet Software, Geräte und Services zur Gewährleistung der korrekten Farbe für Materialien, Produkte und Bilder. Die weltweit führenden Marken, Hersteller, Kreativen und Endkunden entscheiden sich schon seit mehr als 45 Jahren für die innovativen Lösungen von Datacolor, um stets die richtige Farbe zu erhalten.
 
Das Unternehmen stellt seine Produkte, Services und Support-Leistungen in mehr als 100 Ländern in Europa, Amerika und Asien bereit. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Datacolor.com.
 
Informationen zu Inèdit
 
Inèdit Software stellt seit mehr als 25 Jahren weltweit Softwarelösungen für die Digitaltextildruckbranche bereit und bietet Lösungen auf den Gebieten Digitaldruck, Design und Katalogisierung. Das Unternehmen hat seine Tätigkeit breit aufgefächert und sowohl geografisch als auch branchenmäßig ausgeweitet. Weitere Informationen finden Sie auf www.inedit.com.

Durch innovative Technologien lassen sich die Farben bedruckter Stoffe, Accessoires, Garne, Spitze und anderer Materialien objektiv messen

 
 

Lawrenceville, NJ – (8. Mai 2018) – Datacolor®, Weltmarktführer in der Farbmanagementtechnologie, hat heute die Markteinführung von SpectraVision bekanntgegeben, einer Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, die Farbe von bisher unmessbaren Materialien objektiv zu messen und digital zu kommunizieren, darunter mehrfarbige Drucke, Accessoires, Garne, Reißverschlüsse und Spitze. Dadurch werden Kosten eingespart und die Zeit von der Konzepterstellung bis zum Endkunden erheblich reduziert.

 

„Digitale Farb-Beurteilung ist der Industriestandard für textile, einfarbige Materialien. Alle sonstigen Materialien, wozu 50 Prozent der Textilien gehören, bedürfen einer visuellen Beurteilung – dies ist ein ineffizienter, teurer und subjektiver Vorgang,“ sagte Diane Geisler, Vizepräsidentin Marketing, Datacolor. „SpectraVision ist bereit, die Textilbranche zu revolutionieren, mit der ersten Lösung die eine konsistente, wiederholbare Farbmessung für die sogenannten „Unmessbaren“ ermöglicht.

 

Markenhersteller und Zulieferer, die mit SpectraVision arbeiten, sparen bis zu 50 Prozent der Kosten für die Farbannahme ein, indem sie die Zahl der Abweichungen reduzieren, die Kosten für die Erhaltung von Farbstandards senken und den Versand von physischen Mustern minimieren. Außerdem werden durch das System die Entwicklungs- und Produktionsvorgänge um Wochen verkürzt, was besonders wichtig für Einzelhandelsmarken ist, die schnell auf Trends reagieren müssen, um in dieser schnelllebigen Branche wettbewerbsfähig zu bleiben.

 

Besuchen Sie spectravision.datacolor.com um mehr über SpectraVision zu erfahren.

 
 

Über Datacolor

Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, bietet Software, Geräte und Services zur Gewährleistung der korrekten Farbe für Materialien, Produkte und Bilder. Die weltweit führenden Marken, Hersteller, Kreativen und Endkunden entscheiden sich schon seit mehr als 45 Jahren für die innovativen Lösungen von Datacolor, um gleichmäßig die richtige Farbe zu bekommen.

 

Das Unternehmen stellt seine Produkte, Services und Support-Leistungen in mehr als 100 Ländern in Europa, Amerika und Asien bereit. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: datacolor.com.

 

Medienkontakt:

Kaitlin Moyer

610-455-2749

datacolor@vaultcommunications.com

Lawrenceville, NJ – (Juni 2018) – Datacolor®, ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen, hat sich mit dem deutschen Anstrichfarbenhersteller DAW zusammengetan, um die neueste tragbare Farbmesslösung von Datacolor, den ColorReaderPRO, im Einzelhandel und in Malerbetrieben zur Anwendung zu bringen.

 

DAW ist der drittgrößte Hersteller von Fassadenfarben in Europa, der innovative Beschichtungssysteme entwickelt, herstellt und verkauft. DAW und Datacolor arbeiten bereits seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Farbmessung und Rezeptberechnung in den Labors und der Produktion bei DAW zusammen.

 

„Wir brauchten ein bedienungsfreundlich gestaltetes Gerät mit hoher Genauigkeit, um unsere alternden Geräte im Farbenhandel zu ersetzen. Während der Versuche mit dem ColorReaderPRO waren die Benutzer von diesem neuen Gerät und seinen Fähigkeiten begeistert“, sagte Enno Weber, Leiter Coloristic und Maschinentechnik bei DAW. „Die einfache Benutzung dieses zuverlässigen Instruments und der herausragende Support von Datacolor machen diese Partnerschaft so erfolgreich.“

 

DAW wird den ColorReaderPRO für seine Marke Caparol einsetzen. Die Geräte werden die Marke Caparol tragen und werden auch über den Webshop des Unternehmens vertrieben werden.

 

„Mit Datacolor besitzen wir einen starken Partner in der Entwicklung von Lösungen, die präzise auf eine Zielgruppe zugeschnitten sind“, erklärte Axel Voelcker, Leiter Digitales Marketing bei CAPAROL. „Wir sind zuversichtlich, dass wir unseren Kunden mit dem ColorReaderPRO, der in unsere Softwarelösungen integriert wird, ein modernes, mobiles Produkt zur Verfügung stellen, das effiziente Farbberatung ermöglicht.“

 

Das ColorReaderPRO-Instrument interagiert nahtlos mit mobilen Anwendungen und Cloud-basierter Flottenmanagementsoftware, die zur Konfiguration und Wartung der Geräte im Einsatz ist. Mit der Flottenmanagementsoftware können Hersteller mühelos neue Farbpaletten laden und Benutzerdaten erfassen.

 

„Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit DAW und ihr Vertrauen in unser Engagement für Innovation“, sagte Rik Mertens, globaler Anwendungsmanager, Datacolor. „Wie bei allen Datacolor-Lösungen bietet der ColorReaderPRO Herstellern und ihren Kunden ein außergewöhnliches Farbmessgerät mit einzigartigen Funktionen und branchenführender Genauigkeit.“

 

Um mehr über den ColorReader zu erfahren und das Gerät zu bestellen, besuchen Sie www.datacolor.com/colorreaderpro und sehen Sie das Video.
Die ColorReader-App ist im Google und Apple Store erhältlich.
Bitte wenden Sie sich an einen Vertriebsmitarbeiter von Datacolor, um einen auf Sie zugeschnittenen Probeeinsatz zu vereinbaren.

 

Media Contact:

Barbara Rudek
für Datacolor
+49 (0) 173-5338732
Barbara.Rudekdontlike@spamdatacolorcom.spam

Lawrenceville, New Jersey, USA – (16. Januar 2018) – Datacolor®, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Farbmanagement bringt die neueste Version seiner Farbrezeptursoftware für Hersteller von Farben, Beschichtungen und Kunststoffen auf den Markt – MATCH PIGMENT 4.0. Durch die innovative SmartMatch-Technologie von Datacolor hilft Match Pigment Herstellern dabei, die gewünschte Farbe effizient und sicher zu erzielen und dabei Zeit und Geld zu sparen.

 

MATCH PIGMENT 4.0 verbessert die „Right-First-Time“- Quote, optimiert Kosten und Qualität von Rezepturen und reduziert die Notwendigkeit physischer Abstimmung. Durch optimierte Arbeitsabläufe und eine benutzerfreundliche Bedienung können Hersteller in Sachen allgemeiner Arbeitsgeschwindigkeit und Produktivität mit einer Steigerung von bis zu 50 % rechnen.

 

„In den letzten 40 Jahren haben wir unsere bewährten Farbtechnologien immer weiter perfektioniert, um unseren Kunden dabei zu helfen, die Qualität ihrer Produkte zu maximieren“, so Cheryl Johnson, Director of Product Management bei Datacolor. „Wir wissen, dass ungenaue Farbrezepturen bei Unternehmen zu erheblichen finanziellen Verlusten führen können, abgesehen von Verzögerungen bei der Markteinführung von neuen Produkten. Dank Match Pigment können Hersteller jetzt auf die Qualität ihrer Farben vertrauen und sie wissen, dass diese Qualität schnell und kostengünstig erzielt wurde.“

 

Die Match Pigment-Software wird von vielen führenden Herstellern von Farben, Beschichtungen und Pulverbeschichtungen eingesetzt, deren Produkte an den höchsten Branchenstandards gemessen werden. Für sie ist es entscheidend, dass ihre Rezeptursoftware schnell genaue Farbabstimmungen ermöglicht und so den Bedarf an Chargenkorrekturen sowie die Gesamtkosten reduziert.

 

Match Pigment 4.0 bringt unseren Kunden viele weitere Vorteile, darunter die folgenden:

 

  • Verkürzen der Rezeptierzeit mit einer Steigerung der Rezeptiergeschwindigkeit um bis zu 50 %
  • Erhöhte Produktivität durch die automatische Übertragung mehrerer Formeln in die Dispenser-Warteschlange
  • Unterstützung höherer individueller Anforderungen mit flexiblen Optionen für Rezeptierkriterien
  • Verbesserung der Produktqualität durch Sicherstellung der Kompatibilität des Farbstoffs mit der Anwendung des Kunden
  • Optimierung Ihrer täglichen Arbeitsabläufe mit einer verbesserten Benutzeroberfläche

 

Wenn Sie mehr erfahren und eine Produktvorführung anfordern möchten, besuchen Sie uns unter www.datacolor.com/matchpigment.

 

Über Datacolor

 

Datacolor, ein weltweit führendes Unternehmen für Farbmanagementlösungen, bietet Software, Geräte und Services zur Gewährleistung der korrekten Farbe für Materialien, Produkte und Bilder. Weltweit führende Markenunternehmen, Hersteller und Kreative setzen seit mehr als 45 Jahren die innovativen Lösungen von Datacolor ein, um korrekte Farben zu erzielen.

 

Das Unternehmen stellt seine Produkte, Services und Support-Leistungen in mehr als 100 Ländern in Europa, Amerika und Asien bereit. Die Leistungen von Datacolor erstrecken sich unter anderem auf die Bereiche Textil und Bekleidung, Farben und Lacke, Automobil, Kunststoffe, Fotografie und Design. Weitere Informationen erhalten Sie unter: datacolor.com.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Rudek

im Auftrag von Datacolor

+49 (172) 4317574 Barbara.Rudekdontlike@spamdatacolorcom.spam

 

Datacolor verstärkt ihre weltweite Direktvertrieb und Support Organisation mit der Eröffnung einer weiteren, bereits 14 Niederlassung für Farbmetriklösungen im stark wachsenden asiatischen Raum in Ho Chi Minh City, Vietnam.

 

„Dies ist ein weiter Schritt in der Umsetzung unserer Strategie in den weltweit wichtigsten Märkten für Textil, Farbe und Lack, die Kunden mit unseren höchst präzisen Farbmetriklösungen direkt zu bedienen“, so Patrice Jaunasse, Vice President Sales and Support der Datacolor. „Der direkte Kontakt zu unseren Kunden hat für uns die wichtigste Vorausetzung, sie in ihrer Effizienz wirkungsvoll zu unterstützen.“

 

Die neue Niederlassung befindet sich: Datacolor Vietnam, Saigon Tower, 29 Le Duan Street, Ben Nghe Ward, District 1, Ho Chi Minh City, Vietnam.

 

Telefon: +84 28 3520 7742

 

Luzern, 17. Januar 2018

 

Für weitere Informationen

 

T: +41 44 488 40 19 – Datacolor AG, Investor Relations, Olga Wüschner

 

www.datacolor.com – Waldstätterstrasse 12, PF 2541, 6002 Luzern

 

Termine

 

4. Mai 2018: Publikation Halbjahresbericht 2017/18

 

23. Oktober 2018: Publikation Eckdaten 2017/18

 

13. November 2018: Publikation Geschäftsbericht 2017/18

 

5. Dezember 2018: Ordentliche Generalversammlung 2017/18

 

Über Datacolor

 

Datacolor ist ein weltweit führendes Unternehmen für digitale Farbmanagementlösungen, das Software, Hardware und Dienstleistungen für eine präzise Farbwiedergabe bei Materialien, Produkten und Fotoaufnahmen anbietet. Seit mehr als 45 Jahren nutzen viele weltweit führende Unternehmen, Hersteller und kreative Profis Datacolors innovative Technologien, um eine konstante Farbintegrität zu erzielen. Das Unternehmen umfasst ein Netzwerk aus Vertriebs- und Servicegesellschaften in mehr als 100 Ländern, von Europa, über Nord- und Südamerika bis Asien. Datacolors Kunden stammen aus den Industriebereichen Textil und Bekleidung, Farbe und Druck, Automobil, Plastik, Fotografie und Videografie. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.datacolor.com.

Jotun selects the powerful and accurate Datacolor Match Pigment Software in all production facilities worldwide

 

Lawrenceville, NJ – August 31st, 2017 – Datacolor®, a global leader in color management solutions and color communication technology, was awarded to provide color matching solution to Jotun’s all 38 production facilities worldwide. For color professionals in paints, pigments and plastics, Datacolor’s Match Pigment software offers superior first-shot matches with powerful tools to optimize the cost and quality of recipes.

 

As one of the world’s leading manufacturers of paint, coatings and powder coatings, the Jotun Group’s products are held to the highest standards, and this starts with the color formulation. It is critical for Jotun, that their new formulation software delivers fast, accurate color matching, minimizes batch corrections, and is also backwards compatible with their existing instruments. To ensure consistency and streamline color process, Jotun also requires a centralized solution that will enable all sites to use the same database.

 

“Datacolor was superior in current available functionality of Match Pigment software and superior in responses to Jotun’s specific requirements,” said Dr. Sebastian Schäfer, Jotun Project Manager Color Matching.  “After 3 years of deep technical evaluation, we can say that Datacolor is offering the best software and instruments for our needs. Besides, Datacolor provides an excellent worldwide support, and has proven to be a reliable partner.”

 

Key benefits Jotun is able to realize with the Match Pigment software:

  • Providing excellent correction results, also with Jotun legacy databases. Optimizing formulas for cost and quality requirements
  • Improving efficiency with centralized color management
  • Streamlining production with one complete solution for every step of the color process.

 

“We provide color matching services to many decorative paint manufacturers, where time and matching quality is crucial.” said Rik Mertens, Global Application manager Datacolor, “ we worked very close with the R&D department of Jotun to make sure the new functionality was meeting their needs. Datacolor color matching algorithms provided reliable prediction of difficult shades resulting in formulas with small color differences (Delta E), low metamerism and correct contrast ratio values.

 

About Datacolor

Datacolor, a global leader in color management solutions, provides software, instruments and services to assure accurate color of materials, products and images. The world’s leading brands, manufacturers and creative professionals have used Datacolor’s innovative solutions to consistently achieve the right color for more than 45 years.

The company provides sales, service and support in over 100 countries throughout Europe, the Americas and Asia. Industries served include textile and apparel, paint and coatings, automotive, plastics, photography and design. For more information visit: www.datacolor.com.

 

About Jotun

The Jotun Group is one of the world’s leading manufacturers of paints, coatings and powder coatings. Jotun has a worldwide network and is represented on every continent by subsidiaries and joint ventures. The Jotun Group, including joint ventures and associates, comprises 63 companies and is present in over 100 countries with agents, sales offices and distributors. Worldwide there are currently 38 production facilities operational. The Jotun Group has its head office in Sandefjord, Norway.

Jotun’s operations cover development, production, marketing and sales of various coatings systems and paint products to protect and decorate surfaces in the residential, architectural, marine and industrial markets. In 2016 the Jotun Group had a total sales income of NOK 15 800 million, and has today more than 9 800 employees.

www.jotun.com

 

Contact:

Barbara Rudek

on behalf of Datacolor

+49 (0) 173-5338732

Barbara.Rudekdontlike@spamdatacolorcom.spam

 

 Lawrenceville, NJ – August 16, 2016 – Datacolor®, a global leader in color management solutions, today announced the release of Spyder®5CAPTURE PRO, the next generation of its popular color calibration solutions for photographers, designers and imaging professionals. Spyder5CAPTURE PRO features all the essential products needed to manage color from image capture to post production, including SpyderLENSCAL, SpyderCHECKR, SpyderCUBE, and Spyder5ELITE.

 

  • SpyderLENSCAL allows users to calibrate camera and lens combinations, resulting in accurate auto-focus.
  • SpyderCHECKR and SpyderCUBE provide the user with reference tools to allow control of contrast, white balance and color when editing images.
  • Spyder5ELITE calibrates displays to an industry standard, ensuring that on-screen colors of images are accurate and match photo prints every time.

“We know how important color accuracy is for photographers, but we also know it can be time-consuming.” said Heath Barber, Imaging Market Manager, Datacolor. “Spyder5CAPTURE PRO reduces editing time by providing users with a fast and seamless workflow from capture to post-production by combining our leading color management tools in one convenient and cost-effective package.”

 

The new Spyder5CAPTURE PRO offers a bundled product savings of over 30 percent. For a limited time, Datacolor and participating photography resellers are offering Spyder5CAPTURE PRO at an introductory price of $269.99 if purchased by 9/30/2016. After 9/30/2016, Spyder5CAPTURE PRO will retail for $369.99. For more information on Spyder5CAPTURE PRO, click here.

Lawrenceville, NJ – April 5, 2016 – Datacolor®, a global leader in color management solutions and color communication technology, today announced the launch of the Datacolor 200 spectrophotometer. This new instrument, designed especially for paint retailers and hardware stores, contains state of the art color measurement technology in a compact form factor. Combined with the new Datacolor Paint v. 2.0 software it provides industry leading color matching accuracy for paint and coating applications, eliminating mis-tints while improving productivity and ease of use.

By redesigning the instrument, the installation of the Datacolor 200 is greatly simplified while at the same time reducing the need for calibration from every 8 hours to every two weeks. Datacolor 200’s sphere geometry, combined with automatic gloss detection, assures accurate color measurement of either flat, glossy or textured samples for perfect color formulation. In addition, its compact design and integrated accessory drawer and service indicator make it ideal for use in the retail environment.

 

“It’s vital for paint retailers to get the paint color for their customers right the first time, which is why many of them have routinely trusted Datacolor for their paint matching and formulation needs,” said Alok Verma, Paint and Coatings Market Manager, Datacolor. “With the new Datacolor 200 spectrophotometer and the Datacolor Paint 2.0 software, we are proud to deliver the perfect solution for their needs.”

 

To learn more about the Datacolor 200, or for information on how to upgrade, click here.

Lawrenceville, NJ – February 2, 2016 – Datacolor®, a global leader in color management solutions and color communication technology, today announced the availability of the Datacolor 850 and 550 spectrophotometers. The new benchtops offer color professionals in the paint, plastics and textile industries unparalleled performance for both reflectance and transmission measurement. The Datacolor 850 and 550 join the Datacolor 800 and 500 spectrophotometers released in October 2015.

 

The Datacolor 850 is the market’s only true-close tolerance spectrophotometer for both reflectance and transmission measurement, ensuring customers can confidently communicate color digitally throughout their supply chain. It features a built-in digital camera for precise sample placement and is fully backward compatible with Datacolor’s prior generations of instruments. The Datacolor 550 is an economical addition to the series of benchtops, offering accurate transmission and reflectance measurement.

 

The Datacolor 850 and 550 feature color LCD screens that display instrument settings and calibration status, offering user’s superior confidence in measurement results. In addition, an Ethernet port now allows for simultaneous connection of multiple computers to the same instrument. With an embedded processor, diagnostic data can now be easily shared with Datacolor Support, resulting in faster issue resolution. Measurement speed within a global Citrix or Terminal Server environment is also substantially improved.

 

“Through our commitment to provide customers with the highest quality color measurement instruments, we developed the Datacolor 850 and 550 spectrophotometers to give customers enhanced ease-of-use and unrivaled performance,” said Diane Geisler, Global Director of Product Management, Datacolor. “With the embedded processor and advanced algorithms, users see at least a 25 percent reduction in measurement time and a quantifiable improvement in throughput.”

 

To learn more about the Datacolor 850 and 550 instruments, or for information on how to upgrade, visit www.datacolor.com/800family or www.datacolor.com/500family.

Color management software streamlines productivity and efficiency at retail paint stores

 

Lawrenceville, NJ – March 24, 2015 – Datacolor®, a global leader in color management solutions, today announced the launch of Datacolor PAINT version 2.0, offering significant enhancements to its flagship color management software for retailers in the paint industry. Boasting an all-new user interface, the software delivers fast and easy color search, laboratory grade matching and seamless connection to dispensers, improving overall productivity for customers.

 

For small to medium size retail stores, Datacolor PAINT v. 2.0 improves the total cost of ownership by enabling a single computer to affordably manage both the paint matching system and the dispenser. Additionally, for large-volume paint operations, the software supports connection to multiple dispensers enabling increased flexibility and productivity.

 

The upgrade also includes a new barcode scanning feature that prevents mistints by matching UPC codes to ensure the correct base is selected prior to dispensing. This quality control feature limits waste, improving the overall efficiency and user experience.

 

With the launch of PAINT v. 2.0, the color matching engine also received powerful enhancements. The software now enables the same high quality custom matches at retail that are expected from professional laboratories. In addition, the new database technology delivers hassle-free updates at retail including instant access to over 200,000 colors with the latest color matching databases.

 

“At True Value, our team is focused on delivering exceptional customer service. By working closely with Datacolor, we have been able to add key workflow needs for retail paint,” said Dan Reed, Customer Support Manager, True Value. “Datacolor PAINT v. 2.0 is a user-friendly, color matching software that will enable our members to grow their business by providing expert color advice to homeowners and DIY enthusiasts.”

 

For more information, please visit Datacolor Paint.

 

About Datacolor
Datacolor, a global leader in color management solutions, provides software, instruments and services to assure accurate color of materials, products and images. The world’s leading brands, manufacturers and creative professionals have used Datacolor’s innovative solutions to consistently achieve the right color for more than 40 years.

 

The company provides sales, service and support in over 65 countries throughout Europe, the Americas and Asia.  Industries served include textile and apparel, paint and coatings, automotive, plastics, microscopy, photography and videography. For more information visit: www.datacolor.com.