Kamerakalibrierung komplett – Fokus, Weißabgleich, Kontraste und Farben

 
In der Videoaufzeichnung des Webinars mit Boris Bergmann von Datacolor geht es umfassend um das Thema Kamerakalibrierung. Umfassend werden dabei die Themen der Autofokuskalibrierung sowie der Farb- und Kontrasteinstellung behandelt.

Stellt man beim Fotografieren fest, dass die Schärfe des aufgenommenen Bilds immer leicht vom eigentlich bei der Aufnahme ausgewählten Fokuspunkt abweicht, kann es sein dass bei der gewählten Kamera-Objektiv-Kombination eine Verschiebung des Fokuspunkts vorliegt. Ein solcher Front- oder Backfokus kann bei höherwertigen Spiegelreflexkameras selbst durch eine Kamerakalibrierung korrigiert werden. Dies gelingt mit Hilfe des SpyderLENSCAL einfach und unkompliziert und sorgt dafür, dass bei zukünftigen Aufnahmen der Schärfepunkt auch exakt dort ist, wo er sein soll. Die Kameras, die eine entsprechende Einstellung der Kamerakalibrierung ermöglichen, können die Korrekturwerte für mehrere Objektive speichern und automatisch anwenden, wenn das entsprechende Objektiv verwendet wird. Wie die Kamerakalibrierung mit dem SpyderLENSCAL funktioniert, erfahren Sie im Webinar.

Um die Aufnahmen anschließend bei der Bildbearbeitung optimal einzustellen und sowohl Weißpunkt als auch Helligkeit und Kontrast zu justieren, ist der SpyderCUBE eine sehr gute Hilfestellung. Dieser ist mit seiner kleinen, kompakten Würfelform ist dieser mehr als eine einfache Gaukarte, da er zusätzlich eine Chromkugel für die Einstellung der Spitzlichter sowie eine Lichtfalle für absolutes Schwarz beinhaltet und durch seine Dreidimensionalität die Einstellung für primäre und sekundäre Lichtquellen ermöglicht.

Für die Einstellung der Farben oder zum Beispiel den Abgleich der Farben von Bildern, die mit verschiedenen Kameras aufgenommen wurden, bietet der SpyderCHECKR 24 eine kompakte und einfach zu handhabende Lösung. Neben der Farbanpassung bietet die Rückseite der Farbkarte eine zusätzliche Graukarte.
Die Anwendung des SpyderCHECKRs 24 sowie die Unterschiede im Vergleich mit dem SpyderCHECKR werden im Webinar ausführlich erklärt.

Für weitere Informationen zu den genannten Produkten beachten Sie die Anleitung im Video oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.datacolor.com/spyder.
Ein kostenloses Spyder eBook zum Thema Farbmanagement kann unter http://spyder.datacolor.com/ebook-de heruntergeladen werden.





Other recorded webinars...

Filter by language: Show all (184)English (UK) (33)English (US) (54)French (10)German (83)Other Languages (4)