Colibri® Cloud-Platform

Colibri ColorHub

Verwalten Sie Stammdaten und kommunizieren Sie nahtlos mit Systemen von Drittanbietern.

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Wenden Sie sich an einen Farbexperten ‚

Colibri ColorHub verwaltet Stammdaten für die Produktion neuer und bestehender Produkte, spielt eine Schlüsselrolle im Herstellungsprozess und ist mit Systemen von Drittanbietern wie Enterprise Resource Planning (ERP), Manufacturing and Execution Systems (MES) und Laboratory Information Systems (LIMS) verbunden, um eine nahtlose Datenkommunikation zu ermöglichen.


Colibri ColorHub zeichnet sich durch folgende Merkmale und Vorteile aus:

  • Verwaltung von Stammdaten, die vom Labor für die Produktion vorbereitet werden, wie z.B.: Rezepturen, Farbkataloge, Herstellungsverfahren für das Produkt anhand einer Produktvorlage und zu verwendende Gebinde.
  • Rationalisierung der Anzahl der genehmigten Rezepte für neue Farbkollektionen
  • Verringerung des Arbeitsaufwands durch eine schnelle Prüfung, welche Farben für neue Farbkataloge oder Kollektionen, für die es keine Rezepte gibt, entwickelt werden müssen
  • Erstellung von kundenspezifischen Produktpaketen mit den erforderlichen Informationen zur Herstellung einer Produktpalette.
  • Schnelle Veröffentlichung von Daten in anderen Systemen

Datacolor bietet Beratungsleistungen und Entwicklungskapazitäten durch ein Team von erfahrenen Software-Ingenieuren und Anwendungsexperten, um die richtige Lösung für Ihre Geschäftsprozesse zu gewährleisten.

There is tabbed content below. Use the arrow keys to navigate through the tabs and the tab key to read the content.

Besuchen Sie den FAQ-Hub, um Antworten auf all Ihre Fragen zu erhalten

 

Die Dienstleistungen zur Lösungsintegration umfassen die Entwicklung kundenspezifischer Plugins und die Anbindung der Colibri®-Plattform an Hardware (Spektralphotometer, Waagen oder Wägeeinrichtungen) und Systeme von Drittanbietern. wie z. B. Enterprise Resource Planning (ERP), Management-Informationssysteme (MIS) und Laborinformationssysteme (LIMS).

Das Plugin für Adobe Illustrator erweitert den Anwendungsbereich der Colibri®-Software auf die Designphase des Farbmanagements und der Kommunikation. Es eignet sich sowohl für Kreativ- als auch für Druckvorstufendesigner und ermöglicht eine echte Farbauswahl mit einzigartigen Colibri®-Spektralfarbdaten zur Verwendung in Designs.
Kundenspezifische Plugins für Software von Drittanbietern sind auf Anfrage erhältlich. Kontakt support@matchmycolor.com für weitere Informationen.

Colibri® ColorQuality ermöglicht Herstellern und Zulieferern die Verwaltung und Überwachung der Farbe der hergestellten Produkte.

Colibri® ColorTint wurde entwickelt, um die Dosierung von Farbprodukten auf Färbemaschinen zu steuern, egal ob Sie einen neuen Auftrag oder eine Wiederholung bearbeiten, eine Farbe korrigieren oder einen Auftrag abschließen.

Colibri® ColorMatch ermöglicht die Rezepturberechnung auf verschiedenen Substraten und gewährleistet die genaue Abstimmung von opaken, transluzenten und transparenten Farben sowie von Metalleffekten.

Colibri® ColorSpec ermöglicht es Kreativ- und Druckvorstufendesignern, Markeninhabern, Herstellern und Materialproduzenten, echte Farben in ihren Entwürfen zu verwenden, Farbstandards für ihre Produkte zu definieren und Marken und Designs an ihre Lieferanten zu kommunizieren.

Bitte kontaktieren Sie support@matchmycolor.com für detaillierte Informationen.

Das Expertensystem ist eine leistungsstarke Funktion, die es dem Benutzer ermöglicht, die Software bei der Auswahl der Rezeptur zu leiten. Colibri® berechnet Rezepturen auf der Grundlage optischer Daten. Das Expertensystem ermöglicht es dem Benutzer, andere Produkt-/Prozessanforderungen in den Berechnungsprozess einzubeziehen, z. B. Kosten, Hitzebeständigkeit oder Lichtechtheit usw.

Es gibt 4 Arten von Colibri®-Vorlagen: Standard, Qualitätskontrolle (QC), Farbanpassung und Berichtsvorlagen.
Durch die Erstellung individueller Vorlagen können Sie Ihre tägliche Arbeit vereinfachen und gleichzeitig die Produktivität steigern. Für weitere Informationen wenden Sie sich an matchmycolor oder Ihren Colibri®-Händler in Ihrer Region.

Ja, das ist möglich.

Hinweis: Eine Colibri®-Version kann sich nur mit einer Datenbank verbinden, die mit der gleichen Version erstellt wurde. Wenn eine ältere Version gefunden wird, werden Sie aufgefordert, auf die gleiche Version zu aktualisieren.

Nein, das ist in der Regel nicht notwendig. Innerhalb der gleichen Version (z.B. 3.8.6xxx) deinstalliert der Installationsassistent automatisch die alte Version.

Sie können beides über das Fenster „Verwaltung/Datenbankverwaltung“ ausführen.
Um eine Datenbank zu sichern, klicken Sie im Backup-Fenster auf „Start“ und wählen dann einen Ordner aus, in dem die .cbak-Datei gespeichert werden soll.
Um eine Datenbank wiederherzustellen, klicken Sie im Fenster „Wiederherstellung“ auf „Start“. Der Ordner, in dem die .cbak-Datei gespeichert wurde, wird automatisch geöffnet, und Sie können die Datei auswählen.

Hinweis: Starten Sie die Wiederherstellung nur, wenn Sie die Daten in der Datenbank, mit der Sie gerade verbunden sind, überschreiben wollen.

Verwaltung und Kommunikation von Stammdaten mit Systemen von Drittanbietern mithilfe von Colibri ColorHub

Farbe richtig einsetzen. Sprechen Sie noch heute mit einem Farbexperten.

Mehr